Was sind Cookies?

Ein Cookie ist eine kleine Datei, die eine Webseite auf deinem Rechner, Tablet oder Smartphone hinterlässt, wenn Du sie besuchst. So kann sich die Webseite bestimmte Eingaben und Einstellungen (z. B. Login, Sprache, Schriftgröße usw.) über einen bestimmten Zeitraum „merken“, und Du brauchst diese nicht bei jedem weiteren Besuch und beim Navigieren auf der Webseite erneut vorzunehmen.


Wie setzen wir Cookies ein?

Wir verwenden wir Cookies zur Speicherung

– deiner Vorlieben bei der Bildschirmanzeige , z. B. Kontrast und Schriftgröße
– deiner Wunschliste, so dass du bei einem erneuten Besuch alle abgelegten Elemente vorfindest.
– deinen Nutzernamen und deine Kommentare, so dass du diese nach dem Absenden nicht erneut eingeben musst.
– deiner Entscheidung zur (oder gegen die) Nutzung von Cookies auf diesem Portal.

Außerdem verwenden wir Cookies zur Erstellung anonymer Statistiken über dein Besucherverhalten um zu analysieren wie du unsere Seite nutzt, damit wir deneo.one stetig verbessern können. Das Akzeptieren von Cookies ist zwar für die Nutzung unserer Seite nicht zwingend erforderlich, macht das Surfen aber angenehmer. Du kannst Cookies blockieren oder löschen – das kann jedoch einige Funktionen dieser Seite beeinträchtigen. Die mithilfe von Cookies erhobenen Informationen werden nicht dazu genutzt, dich zu identifizieren. Die Cookies dienen keinen anderen Zwecken als den hier genannten.


Kontrolle über Cookies

Du kannst Cookies nach Belieben steuern und/oder löschen. Wie, erfährst du hier: aboutcookies.org. Du kannst alle auf deinem Rechner abgelegten Cookies löschen und die meisten Browser so einstellen, dass die Ablage von Cookies ganz verhindert wird. Dann musst du aber möglicherweise einige Einstellungen bei jedem Besuch unserer Seite manuell vornehmen und die Beeinträchtigung mancher Funktionen in Kauf nehmen.